top of page
  • AutorenbildDr. Stefan Stöckl

Leasingbilanzierung nach IFRS und US-GAAP

Aktualisiert: 18. Juli 2023


Leasing

Einleitung


Die Bilanzierung von Leasingverträgen ist ein wichtiger Aspekt der Rechnungslegung, der Unternehmen bei der Darstellung ihrer finanziellen Verpflichtungen unterstützt. In der internationalen Rechnungslegung gibt es zwei bedeutende Rechnungslegungsstandards, die für die Leasingbilanzierung angewendet werden: die International Financial Reporting Standards (IFRS) und die Generally Accepted Accounting Principles (US-GAAP). Gemäß IFRS wird die Leasingbilanzierung im Standard IFRS 16 - "Leases" behandelt, während die US-GAAP die Leasingbilanzierung im Standard ASC 842 - "Leases" regelt. In diesem Artikel werden wir einen Vergleich der Leasingbilanzierung nach IFRS 16 und ASC 842 durchführen, um einen Einblick in die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Standards zu geben. Die Leasingbilanzierung gemäß deutschem Handelsrecht (HGB) haben wir in einem anderen Blogartikel thematisiert.


Wichtigste Unterschiede und Gemeinsamkeiten von IFRS 16 und ASC 842


Hintergrund der Leasingbilanzierung:

Bevor wir in die Details der Leasingbilanzierung nach IFRS 16 und ASC 842 eintauchen, ist es wichtig, den Hintergrund und die Motivation für die Entwicklung dieser Standards zu verstehen. Sowohl die IFRS als auch die US-GAAP zielen darauf ab, die Transparenz und Vergleichbarkeit von Finanzinformationen zu verbessern und den Anwendern der Abschlüsse eine fundierte Entscheidungsgrundlage zu bieten.


Grundsätzliche Unterschiede:

Die grundlegende Unterscheidung zwischen IFRS 16 und ASC 842 in Bezug auf die Leasingbilanzierung liegt in der Kategorisierung von Leasingverträgen. Während die US-GAAP zwischen Kapitalleasing (Capital Lease) und Operating-Leasing (Operating Lease) unterscheiden, hat der IFRS 16 einen einheitlichen Ansatz für die Bilanzierung von Leasingverträgen.


Bilanzierung des Leasinggegenstands:

Unter IFRS 16 wird der Leasinggegenstand als Nutzungsrecht (Right-of-Use Asset) und die damit verbundene Verbindlichkeit in der Bilanz des Leasingnehmers erfasst. Nach ASC 842 hingegen wird bei einem Kapitalleasing der Leasinggegenstand als Vermögenswert und die Verbindlichkeit erfasst. Im Falle eines Operating-Leasingvertrags wird der Leasinggegenstand nach ASC 842 nicht in der Bilanz erfasst.


Abgrenzung der Leasingdauer:

Die Abgrenzung der Leasingdauer erfolgt nach IFRS 16 und ASC 842 auf unterschiedliche Weise. Während ASC 842 verschiedene Kriterien wie Vertragslaufzeit, Kaufoption und wirtschaftliches Eigentum berücksichtigt, basiert die Abgrenzung nach IFRS 16 auf dem Konzept der Kontrolle und dem wirtschaftlichen Eigentum während der Vertragslaufzeit.


Offenlegungspflichten:

Beide Standards haben umfassende Offenlegungspflichten in Bezug auf Leasingverpflichtungen. Unternehmen müssen detaillierte Informationen über die zukünftigen Leasingzahlungen, die Laufzeiten und die wesentlichen Konditionen der Leasingverträge bereitstellen, um den Anwendern der Abschlüsse ein umfassendes Bild zu vermitteln.


Fazit


Die Leasingbilanzierung nach IFRS 16 und ASC 842 zeigt sowohl Unterschiede als auch Gemeinsamkeiten zwischen den beiden internationalen Rechnungslegungsstandards. Während IFRS 16 einen einheitlichen Ansatz verfolgt und den Leasinggegenstand als Nutzungsrecht erfasst, unterscheidet ASC 842 zwischen Kapital- und Operating-Leasing. Es ist wichtig, die jeweiligen Standards zu beachten und die Leasingverträge entsprechend zu bilanzieren und offenzulegen, um die Transparenz und Vergleichbarkeit der Finanzinformationen sicherzustellen.


Die IDEA Beratungs- und Forschungsgesellschaft mbH bietet hierzu maßgeschneiderte Weiterbildungslösungen für Unternehmen an. Sollten Sie Fragen haben oder Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns gerne an. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter. Besuchen Sie auch unsere Homepage unter www.idea-bf.de und unseren Online-Shop unter idea-bf (elopage.com), in dem Sie u.a. praxisrelevante Online-Kurse und eBooks finden.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page